Sonntag, 2. Juni 2013

Photo a Day May und ein schnelles Erdbeertörtchen-Rezept

 
Heute fasse ich die Bilder zusammen, die ich im Mai für die Photo a Day Challenge von FatMumSlim geknipst habe :) Das hier waren die Themen:


und hier kommen meine Fotos:

Und dann wollte ich euch noch schnell zeigen, welche süßen kleinen Erdbeertörtchen es am Wochenende hier bei uns gab :) Ruck-zuck fertig und einfach lecker!


Rezept für ca. 8 Törtchen

Schokomürbeteig:
150 g Mehl
25 g Kakao
65 g Puderzucker
110 g Butter
eine Prise Salz
1 Ei

Alle Zutaten verkneten und 1 Stunde kühlstellen.
Den Teig danach ausrollen und Kreise ausstechen, in kleine gefettete Tarteletteförmchen legen und mit der Gabel mehrmals einstechen. ca. 10 - 15 Minuten bei 180 °C backen, danach abkühlen lassen und aus den Förmchen nehmen.

Creme:
250 g Mascarpone
200 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillzucker

Die Sahne halb steif schlagen und mit Mascarpone und Vanillzucker cremig rühren. Die Creme in die Schokoförmchen füllen und eine Schale klein geschnittene Erdbeeren darauf verteilen.

Getoppt habe ich das ganze noch mit Minzzucker, hierfür habe ich einfach etwas Zucker mit ein einer Handvoll Minzblätter im Mörser zerrieben und darüber gestreut.

Habt alle einen tollen Start in die Woche, ich muss sagen ich bin ein bisschen traurig dass der Mai mit seinen vielen Feier- und Brückentagen vorüber ist... aber immerhin macht der Juni Hoffnung auf mehr Sonnenschein :)

Kommentare:

  1. Hach - ein Traum das Rezept.
    Werde es bestimmt bald nachbacken:).

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. suuuuper schön deim FMS-Photoaday-May ;-)
    und die erdbeertörtchen sehen zum anbeißen aus... hach...

    allerliebste grüße
    jules

    AntwortenLöschen
  3. 1 Uhr nachts und jetzt hat mein Bauch geknurrt, was so viel heißt wie: Her mit dem Erdbeertörtchen. Gemein! Aber die sehen halt auch echt lecker aus.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen