Sonntag, 26. Januar 2014

Zimtschnecken mit weißer Schokolade #ichbacksmir

Ganz Bloghausen duftet heut nach Zimt, denn Claretti will unsere Rezepte sehen ;)



Ich hab mich für eine Variante entschieden, die nur einen Hauch Zimt enthält und dafür viel leckere weiße Schokolade! Und weil Zimtschnecken bei mir immer ziemlich spontan auf dem Teller landen, ist mir eine fertige Rolle Hefeteig am liebsten, die hab ich eigentlich immer parat ;)


Hefeschnecken mit weißer Schokolade
Zutaten:

1 Rolle Hefeteig
100 g weiche Butter
50 g brauner Zucker
1 Handvoll weiße Schokoladendrops
1/2 TL Zimt

Die weiche Butter mit Zucker und Zimt verrühren und den ausgerollten hefeteig damit bestreichen.
Die weiße Schokolade gleichmäßig darauf verteilen und alles von der langen Seite her zu einer Rolle aufrollen. Die Rolle in ca. 5cm breite Stücke schneiden und diese mit etwas Abstand in eine gebutterte Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen, wenn Sie zu dunkel werden mit Alufolie abdecken.





Clara sammelt alle Zimtschnecken-Variationen bei sich auf dem Blog und bei Pinterest, habt noch einen schönen Sonntag :)

Kommentare:

  1. Uhh mit weißer Schoki!
    Das hört sich aber auch lecker an.

    lg
    tonia

    AntwortenLöschen
  2. Oh cool! Das ist eine echt tolle Idee zum Noch-besser-machen der Zimtschnecken! Danke für die Idee!

    Schönen Sonntag und liebe Grüsse,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Variante! Werde ich ausprobieren. Ich liebe weiße Schokolade. :-)
    Einen schönen Sonntag!
    bine

    AntwortenLöschen
  4. Weisse Schokolade!! Isch flipp aus !! Soooo lecker!!!! das sieht krachermässig aus!! Bin ganz verknallert!!
    Schön das Du mitgemacht hast!!!
    Liebste Grüsse
    Claretti

    AntwortenLöschen
  5. boah, wie genial! weisse schoki, dass kann nur mega lecker sein!
    knutscha

    AntwortenLöschen
  6. Was es nicht alles für Varianten bei Zimtschnecken gibt... Ich Ahnungslose! :)
    Hoffe, du hast sie dir schmecken lassen!!
    Liebste Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  7. Mit weißer Schokolade klingt das unbeschreiblich lecker. Danke fürs Teilen.

    AntwortenLöschen