Sonntag, 1. Dezember 2013

Lasst uns froh und lecker sein - Post aus meiner Küche #7


Normalerweise beschäftige ich mich immer erst so um die Mitte der Adventszeit mit dem Thema Plätzchen und Co, aber als bekannt gegeben wurde dass die 7. Runde Post aus meiner Küche wieder weihnachtlich wird wanderten ausnahmsweise schon Mitte November allerhand weihnachtliche Gewürze und andere Zutaten in meinen Einkaufskorb.

Meine Tauschpartnerin in dieser Runde war Maren, und nach erstem Beschnuppern via Mail wusste ich auch schon, was ich zaubern wollte :) Der Tauschzeitraum war diesmal etwas länger und so war es auch kein Problem, dass er sich mit Blogst überschnitt, ich konnte am letzten Wochenende ganz in Ruhe in der Küche werkeln und am Montag mein Päckchen auf den Weg bringen.

Darin versteckten sich Weihnachts-Gugl, Apfelpunsch-Sticks und dreierlei Schokolade, und heute möchte ich euch die Rezepte dafür zeigen.

Da wären zunächst die Weihnachts-Gugl, die ihren herrlich würzigen Geschmack von selbst gemachtem Glühwein bekommen und sich "untenrum" in gehackten Haselnüssen gewälzt haben...


 ...außerdem Apfelpunsch-Sticks, nach einer Idee von hier... einfach in heißen Apfelsaft tauchen, ein paar mal umrühren und schon habt ihr herrlich duftenden, goldenen Punsch :)


Ja und dann gab es noch dreierlei Schokolade... in den (ellenlangen) Sorten:

dunkle Schokolade mit Kardamom und getrockneten Cranberries,
weiße Schokolade mit Vanille und karamellisierten Macadamianüssen und
dunkle Schokolade mit Tonkabohne und gerösteten Mandelsplittern


Die Verpackung besteht aus kupferfarbenem Seidenpapier und schwarz-weißen Banderolen...



Mittlerweile ist auch alles bei Maren angekommen und ich kann euch die Rezepte verraten - ein Klick macht sie größer :)


Von ihr hab ich im Gegenzug wunderbar locker-fluffige Schokoküchlein und Toffeesauce mit Fleur de Sel bekommen, mhhhh :)

Wenn ihr mal schauen wollt was die anderen diese Runde gezaubert haben könnt ihr das auf diesem Pinterestboard tun!

Kommentare:

  1. Oh wow sieht das lecker aus - und so wunderschön verpackt!
    Ich habe mein Paket heute auf die Reise geschickt und hoffe dass des heil bei meiner Tauschpartnerin ankommt und vor allem gefällt!
    Die Apfelpunschsticks mache ich bestimmt mal nach!
    Liebste Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  2. das sieht echt superlecker aus, Deine Tauschpartnerin hat sich sicher sehr gefreut ... die Rezepte hab ich gleich mal abgespeichert.

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  3. Toll das mit dem Punschsticks! Und die Verpackung ist wirklich hübsch.
    Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Wow, tolle Fotos, tolle Verpackung, klingt alles superlecker!

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Tolle Ideen und so schön verpackt! Liebe Julia, du hast dich mal wieder selbst übertroffen :-*

    AntwortenLöschen
  6. Ui diese Punschsticks muss ich unbedingt probieren! Sehr schöne und sicher auch leckere Sachen hast du da gezaubert!

    AntwortenLöschen
  7. Oh man, das sieht ja auch alles superlecker und superschön aus! Da hast du aber auch alle Register gezogen, Chapeau, liebe Julia!

    AntwortenLöschen
  8. Lecker, lecker, leeeecker :) soo köstlich, ich liebe Weihnachten und die leckeren Nascherrein so sehr!
    Danke auch für dein liebes Kommentar :) auf keinen Fall lasse ich mir durchd as Zimmer die Laune verderben :)

    Alles Liebe
    Myri

    AntwortenLöschen