Donnerstag, 21. Januar 2016

Urban Jungle Bloggers: Kitchen Greens


Pflanzen in der Küche - das ist das neue Thema der Urban Jungle Bloggers und meine erste Reaktion war: hmm ich hab keine einzige Pflanze in der Küche ;)

In jeden Zimmer unserer Wohnung finden sich Pflanzen, warum also nicht in der Küche? Ganz einfach, die ist recht klein und es gibt einfach keinen Platz, leider! Aber meine neueste Errungenschaft passt einfach perfekt und deshalb hab ich sie einfach in der Küche fotografiert.


Es ist eine Ananaspflanze, eine Bromelienart deren Frucht zwar nicht zum Verzehr empfohlen wird aber sooo hübsch aussieht oder was meint ihr? Ich finde sie macht sich super neben ihrer "großen Schwester" im Obstkorb, ich wünschte echt ich könnte sie einfach dort stehen lassen...


Ich hab auch wieder mal eine ganze Ladung Granola gemacht, meine derzeitigen Lieblingssorten sind Dinkel-Pekannuss-Zartbitterschokolade mit Zimt und Dinkel-Kokos-Chia mit weißer Schokolade. Es muss einfach ein bisschen Schokolade drin sein bei mir ;)

Die Urban Jungle Bloggers sind Judith und Igor und sie inspirieren mich und viele viele andere da draußen, unser Leben ein bisschen grüner zu machen :)

Kommentare:

  1. Love the tropical look, Julia! Did you know you can even grow your own Ananasplant from the big ananas you have there? I've tried it several times and now have 2 plants. They didn't grow any ananas fruit yet, but I think I need to be more patient ;) Simply google how, it's easy, you just needs lots of patience, water and a bit of luck ;) Thank you for playing along with UJB again!

    AntwortenLöschen
  2. Uiii, ich bin ganz verliebt in die mini Ananas :)

    AntwortenLöschen