Sonntag, 19. Januar 2014

Living for the weekend #27 und ein grünes DIY


Mein Wochenende war ziemlich grün - inspiriert von den #UrbanJungleBloggers Judith und Igor hats mich ganz arg in den Fingern gejuckt und so wurde das liebste Pflanzencenter gestürmt ;)
Vielleicht wollt ihr's mir ja nachmachen deshalb hab ich ein paar Schritt für Schritt-Fotos gemacht...

Gekauft hab ich ein paar von den süßen kleinen Echeveria "Sandglöckchen"...


und ein Töpfchen mit gleich 3 Haworthia Attenulata, die ich später getrennt hab...


sowie eine hübsch blühende Tillandsia Mora


Ein passendes Gefäß war zuhause schnell gefunden und dann konnte es auch schon losgehen. Zunächst habe ich eine Schicht Kiesel hinein gefüllt also Drainage...


darauf folgte Kakteen- und Sukkulentenerde...


in die ich dann die ausgewählten Pflanzen gesetzt habe...




und zum Schluss noch eine Schicht Kiesel obendrauf, einfach weils mir gefällt :)


Die Schale darf morgen mit ins Büro und die restlichen Pflänzchen sind in einem zweiten Topf ins Arbeitszimmer gewandert.

Aber damit noch nicht genug, denn nachdem ich bei Elodie letzte Woche Anemonen erspäht hatte konnte ich an nichts anderes mehr denken als ich Freitag auf dem Heimweg war ;)

Zwei Bunde durften mit nach Hause, zusammen mit pinkfarbenem Ginster!


Habt einen schönen Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Mit den Echeveria liebäugele ich ja auch schon... Schön hast du es!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die sind so hübsch ich kann auch nur ganz schwer an ihnen vorbeigehen ;)

      Löschen
  2. So schön hast du's dir wieder gemacht! :-*

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Ich beneide dich ja echt um deinen grünen Daumen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke meine liebe, aber grad im fall von sukkulenten ist das echt kein hexenwerk ;)

      Löschen
  4. voll hübsch geworden. die hälfte meines sukkulenten gartens letztens ist der dunkelheit zum opfer gefallen. man darf nicht denken, nur weil die kein wasser brauchen, brauchen sie auch kein licht. muss man sich merken :) sukkulenten rocken!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey danke lou :) ja das stimmt das vergisst man gern, ich hab extra fensterplätze ausgesucht und hoffe echt sie bleiben lange schön!

      Löschen
  5. Sehr hübsch dein kleiner "Steingarten". So einen hätte ich auch gerne auf meinem Schreibtisch. Aber da hätte mein Chef sicher was gegen ;)

    AntwortenLöschen