Sonntag, 22. September 2013

Happy Herbstanfang #halloherbst13

Heute ist Herbstanfang und ich muss sagen er hat alles dran gesetzt mich rumzukriegen, der Herr Herbst ;) Erst war ich nämlich gar nicht begeistert, hab auf der Arbeit gefroren und widerwillig die Heizung angemacht, meine Stiefel aus dem Keller geholt und dabei das Gefühl gehabt, sie erst vor ein paar Wochen zugunsten von Ballerina und Co. runtergeräumt zu haben...


Aber dann kam er um die Ecke mit den ersten gepflückten Äpfeln, dann Zwetschgen, den ersten Kürbis nicht zu vergessen... und schon hatte er mich. Und Juli geht es genauso glaub ich, denn sie hat dazu aufgerufen ihn gebührend zu zelebrieren - also stimme ich heute mit ein: Hallo Herbst!

Das schöne Herbstfeeling ging schon letztes Wochenende los, als wir Äpfel pflücken waren und dabei die letzten Sonnenstrahlen eingefangen haben...




Daraus wurde ein herrlicher Altländer Apfelkuchen, nach einem Rezept aus der aktuellen Lecker :)


Am gleichen Tag gabs auch noch eine sensationelle Kürbistarte, mit lockerem Hefeteigboden und ganz viel Thymian, das Rezept ist aus der aktuellen Lust auf Genuss!


Die Terrasse will demnächst auf die kalte Jahreszeit vorbereitet werden, aber noch drücke ich mich davor ;) Die Dahlien blühen grade noch wunderschön... apropos, am 2. Oktober gehts bei den #2flowergirls in die nächste Runde und es dreht sich um Dahlien, wie herrlich!


Tja und dieses Wochenende wollte ich Herrn Herbst dann auch endlich zu uns in die Wohnung bitten, genauer gesagt ins Wohnzimmer. Also habe ich ein paar Windlichter kuperfarben angesprüht, kleine Baby Boo Kürbisse durften sich dazu gesellen sowie eine Girlande aus Lampionblumen, die ich letztes Jahr schon gebastelt hatte. Hierfür habe ich einfach einen dünnen Draht um die Stiele gewickelt und immer mal wieder um einen Bleistift, damit diese süßen Korkenzieherstücke dazwischen entstehen...





Ein toller Kerl der Herr Herbst, hat mir zum Fotografierendiese herrliche Nachmittagssonne durchs Fenster geschickt! Ich hab dann noch ein paar Kränze aus Heide gewickelt und dabei die beiden letzten Folgen Inspektor Banks angeschaut...



...und ein kleines Geschenk für eine liebe Freundin damit aufgehübscht :)


Das andere Kränzchen hab ich auf ein großes Windlicht gelegt und lauter kleine Äpfelchen und Minikürbisse hineingelegt.




Jetzt bleibt mir nur zu hoffen, dass es noch ein Weilchen so schön golden bleibt... Juli sammelt nächsten Sonntag all unsere Herbst-Willkommensgrüße, schau mal bei ihr vorbei!



Habt einen guten Start in die erste offizielle Herbstwoche :)

Kommentare:

  1. Hey Julia, was für tolle herbstliche Bilder! Apfelkuchen und Kürbistarte sehen zum anbeißen aus und auch die Deko ist großartig! Die Korkenzieher und die Heide... :) Super. Ich hab auch gerade was herbstliches veröffentlicht. Ganz liebe Grüße und eine schöne neue Woche <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, so tolle Herbstbilder :) Ich hab das Gefühl ich hinke dem Herbst noch ein bisschen hinterher...aber leckere Kürbissuppe gabs schonmal :) Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen