Mittwoch, 26. September 2012

DIY: Urlaubserinnerungen festhalten #2

Wie versprochen heute endlich das Herzstück meiner Urlaubserinnerungen, die Karte :)


Nach unserem nunmehr vierten Besuch der Insel wollten die Routen endlich mal visualisiert werden ;) Also hab ich mir eine Karte besorgt und das ganze unnötige Gedöns drumherum weggeschnipselt, dann alles auf einen stabilen 1m x 1m Karton geklebt. Auf einer Schneidematte liegend hab ich die Routen erst vorgestochen und dann in Ruhe mit Stickgarn nachgefädelt, jede Route/jedes Jahr in seiner eigenen Farbe!





Zum Schluss hab ich die Routen von hinten noch mit Masking Tape abgeklebt, damit nichts einreißt und lange schön bliebt.


 Hat ziemlich lange gedauert das ganze aber es hat sich gelohnt, eine tolle Haptik und es macht Spaß die Strecken mit dem Finger "nachzufahren" :) Nur den perfekten Platz, den hab ich in unserer Wohnung dafür noch nicht gefunden, aber in der nächsten bekommt sie definitiv einen Ehrenplatz!

Achja und erweiterbar ist sie natürlich auch... ;)

Kommentare:

  1. Wow, das sieht ja klasse aus. Da hat sich die Arbeit doch gelohnt. Und ein tolles Plätzchen findest du bestimmt auch noch.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine super Idee! Sehr sehr schön und eine einmalige Erinnerung!
    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das hat sich wirklich gelohnt, eine klasse Idee!
    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Eine wundervolle Idee. Einfach Super. Liebste Grüße jule

    AntwortenLöschen
  5. Wow wirklich toll geworden!!! Aber ne Mordsarbeit oder?!
    Ist schon der nächste Trip und die nächste Garn-Farbe geplant? ;)
    Happy Weekend mit Lindt...

    Jules

    AntwortenLöschen
  6. Wow einfach toll diese Idee, gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine coole Idee. Da bekomme ich doch glatt Lust das Cover von einem längst vergangenen England Rucksackurlaub rauszukramaen und diese tolle Idee nachzumachen.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Darauf war ich ja schon lange gespannt, und es sieht noch toller aus, als ich dachte! Super Idee! Fast ein bisschen schade, dass es von meinem Urlaub keine Strecke nachzusticken gibt ;)
    xo Zoe

    AntwortenLöschen