Mittwoch, 19. September 2012

DIY: Urlaubserinnerungen festhalten #1

Heute möchte ich euch zeigen, wie ich meine Urlaubserinnerungen bewahre :) Ich gehöre zur Oldschool-Fotoalben-Fraktion, mit Reinkleben und so. Ich sammle auch im Urlaub jeden Schnipsel, ob Fahr- und Eintrittskarten oder wie zuletzt ein Eichenblatt aus dem Sherwood Forest ;)


Ich mag am liebsten die großen Fotoalben mit Leineneinband und weißen Seiten. Die Fotos bestelle ich in verschiedenen Größen, denn die liebsten Schnappschüsse dürfen gern auch eine ganze Seite für sich haben :)

Da mir das Thema Scrapbooking seit einer Weile immer wieder begegnet und mich begeistert, hab ich diesmal in Anlehnung daran mit verschiedenen Labels gearbeitet, auf die ich Bildunterschriften und kleine Anmerkungen geschrieben habe, natürlich in den Union-Jack-Farben rot und blau ;)

Hier nun ein paar Einblicke in Details des Albums vom letzten England-Trip (Reiseberichte hier, hier und hier)






Ich muss mich unbedingt noch mehr mit Scrapbooking beschäftigen, da gibt es ja so viele tolle Sachen zu entdecken! Ich freue mich über all eure Tipps :)

Und zum Schluß hab ich noch was für euch: falls ihr Lust habt auch mal ein Fotoalbum mit solchen labels zu verschönern könnt ihr euch hier das PDF runterladen. Viel Spaß!


P.S. beim nächsten Mal bekommt ihr endlich die bestickte Karte zu sehen :)

Kommentare:

  1. Schönes Album! Ich finde auch, dass Fotos in einem Album mitsamt vieler anderer kleiner Schnipsel etc. einfach schöner sind, als sich Bilder auf dem Bildschirm anzuschauen.
    Und danke für die Labels! :)

    AntwortenLöschen
  2. ..das sieht wunderbar aus.. richtig schön.. :) aber es meldet sich sofort mein schlechtes gewissen.. ich muss mich auch unbedingt mal wieder an mein "2012-Erinnerungsbuch" setzen.. Schnipsel,Bilder,Fahrkarten,Bons.. das alles möchte gern noch "archiviert" werden.. aber wann?! ;o)
    Dir einen schönen Feierabend, liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  3. Total schön so ein Buch mit allen Urlaubserinnerungen. Irgendwann blättert man dann wieder die Seiten auf und denkt sich "ach wie schön das war" ;)
    Liebe Grüße
    Myri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja genau, ich schau sie mir so gern ab und zu an :)

      Löschen
  4. ..hallo julia! bin gerade zufällig auf deiner seite gelandet & begeistert, dass ihr auch so entflammte uk-urlauber seid =) schmöker´ nun in euren berichten & alle achtung vor der archivierungs-disziplin!! gruß aus münchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. juchu eine gleichgesinnte :) freu mich dass du hier gelandet bist!

      Löschen
  5. jetzt kommt ja wirklich mein schlechtes gewissen durch. ich mag ja diese Fotoalben mit echten bildern auch viel lieber als die gedruckte variante, aber ich haenge ca bei 2004 fest, schluck... kannst du nicht vorbei kommen und das bei mir auch so schön machen ;-)) lg

    AntwortenLöschen
  6. Das Album gefällt mir gut! Ich hoffe, dass ich mich bald auch mal aufraffen kann, eines zu machen.
    Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn des super tollen Kochbuchs :)

    Lieben Gruß, Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön das war echt der knaller :D

      Löschen
  7. wunderbare Impressionen von eurem Trip...;)...merci fürs Worte hinterlassen...und ein ganz gemütliches Wochenende...liebste Grüsse...i...

    AntwortenLöschen
  8. Das wird auch mein nächstes Projekt, dein Download kommt gerade recht! Ich sammel im Urlaub auch jeden Schnipsel, um ihn später einzukleben, es macht so viel Spaß, sich das später immer wieder anzuschauen!
    xo Zoe

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen